Datenschutz

Datenschutz

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meinerHomepage und über Ihr Interesse an meinen Werken. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir sehr wichtig. In dieser Erklärung erfahren Sie, wie ich mit den personenbezogene Daten umgehen, die bei der Nutzung meiner Homepage erfasst werden.

Erhebung persönlicher Daten

Ihr Besuch auf meinen Informationsseiten im Internet wird lediglich als ein anonymer Abruf für Statistikzwecke gespeichert, es erfolgt keine automatische Erfassung personenbezogener Daten. Somit können Sie mein Informationsangebot im Internet grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen.

E-Mail / Kontaktformulare

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit der Eingabe von persönlichen Daten (Email Adresse, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt diese freiwillig. Die personenbezogenen Daten dienen lediglich der Durchführung der angebotenen Dienstleistungen und der Korrespondenz mit Ihnen.
Wenn Sie für die Übermittlung von Daten ungeschützte E-Mail-Verbindungen nutzen, weise ich darauf hin, dass diese Daten möglicherweise von Unbefugten zur Kenntnis genommen und/oder verfälscht werden können.

Datenübermittlung an Dritte

Die von Ihnen übermittelten persönlichen Daten werden ausschließlich Beer-Art Christa Beer genutzt. Alle persönlichen Daten werden entsprechend den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz vertraulich behandelt.

Datensicherheit

Beer-Art Christa Beer ist bemüht, Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff, Verlust, Missbrauch, oder Zerstörung zu schützen.

Zuständige Datenaufsichtsbehörde

Sehen Sie sich bei der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer persönlichen Daten in Ihren Rechten eingeschränkt, wenden Sie sich bitte an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde:

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Friedrichstr. 219
10969 Berlin
Telefon: 030 13889-0
Telefax: 030 2155050
E-Mail: mailbox@datenschutz-berlin.de

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Eine Änderung dieser Datenschutzerklärung behält sich Beer-Art Christa Beer ausdrücklich vor.